Operator (m/w/d) in Vollzeit

Einsatzort: Dresden
Die CONEXIS GmbH ist ein innovatives Unternehmen für Prozessmanagement. Als Dienstleister haben wir uns darauf spezialisiert mittels modernster Technologie Prozesse genau zu analysieren, klar zu strukturieren, sinnvoll zu steuern und Prozessabläufe nachvollziehbar zu dokumentieren. In den drei Bereichen Alarmmanagement, Servicemanagement und Facility Management bieten wir Ihnen höchste Servicequalität.

Für unsere Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) in Dresden suchen wir ab sofort
drei weitere Operator (m/w/d).

Der Operator koordiniert und bearbeitet operative Vorgänge, welche im Zusammenhang mit unseren bundesweiten Kundenaufträgen stehen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen die Alarmbearbeitung nach festgelegten Maßnahmeplänen
  • Zu Ihrer täglichen Arbeit gehört auch die zentrale Steuerung von unseren Interventionskräften und die Kontrolle der Einhaltung von vorgegebenen Reaktionszeiten
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst auch die Koordination und Dokumentation von kurzfristigen Servicedienstleistungen/ Bewachungsaufgaben
  • Datenpflege (Neuanlage, Änderungen etc.) gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie überprüfen die Einhaltung der vorgeschriebenen Prozesse
  • Sie verantworten das Qualitätsmanagement (QM)
  • die Dokumentation Ihrer Ergebnisse gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Voraussetzungen für die Bewerber:

  • polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag (einwandfreier Leumund)
  • effizienter und lösungsorientierter Arbeitsstil 
  • Bereitschaft zum Wochenend-, Schicht- und Feiertagsdienst
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, technisches Verständnis (Computerkenntnisse)
  • Deutsch in Wort und Schrift

Von Vorteil sind:

  • Berufspraxis im Bereich der Sicherheitswirtschaft oder in vergleichbaren Einrichtungen (z.B. Polizei, Justiz, Bundeswehr)
  • gute Englischkenntnisse
  • Vorkenntnisse aus dem Call-Center
  • Unterrichtung oder Sachkunde nach §34a

Wir bieten:

  • einen sicheren unbefristeten Arbeitsvertrag in einem wachstumsorientiert „sächsischen“ Unternehmen
  • tarifgebundene und pünktliche Bezahlung - je nach Einsatz und Qualifikation mit Zuschlägen sowie übertariflichen Zulagen
  • qualifizierte Einarbeitung, interne und externe Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten werden von uns in unserer eigenen Sicherheitsschule gefördert
  • vielseitige Einsatz- und Aufstiegsmöglichkeiten entsprechend Ihrer Stärken
  • Kollegiales Arbeitsklima, interessante Benefits
  • niveauvolle und qualitativ hochwertige Dienstbekleidung
  • geförderter Sport (Betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • kostenfreies Trinkwasser am Arbeitsplatz
  • private Altersvorsorge (zusätzlicher Arbeitgeberbeitrag bei betrieblicher Altersvorsorge (bAV))

    Die Stellen sind im Tarifvertrag für Sicherheitsdienstleistungen im Freistaat Sachsen bewertet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    * Alle Geschlechtsbezeichnungen zur Vereinfachung im maskulin, gelten für m/w/d.