Teamverantwortlicher Mitarbeiter Cash-Center (m/w/d)

Einsatzort: Dresden
Die Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH, kurz DWSI, ist ein moderner Sicherheitsdienstleister mit mehrjähriger Erfahrung. Als eines der marktführenden privaten Sicherheitsunternehmen in Sachsen bieten wir einen umfassenden Sicherheitsservice für kleine, mittelständige und große Unternehmen. Dabei geht es um den Schutz von Einzelpersonen, Mitarbeitern, den Schutz von Heim und Familie, aber auch um den Schutz materieller Werte und von Kunst- und Kulturgütern.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir mit sofortiger Wirkung einen Teamverantwortlichen (m/w/d) für unser Cash-Center.

Ihre Aufgaben:

  • Anleitung und Aufgabenverteilung der Mitarbeiter
  • Ansprechpartner für unsere Kunden bei Fragen / Problemen
  • Erstellung von Lieferscheinen / Transportunterlagen
  • Führung des Kassenbestandes 
  • Erstellung der Abrechnungsunterlagen
  • Bearbeitung von Bargeld (Münzen und Banknoten)
  • Kommissionierung von Werten
  • Abstimmung der bearbeiteten Werte

Voraussetzungen für die Bewerber:

  • einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • unbelastete Schufaauskunft
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Früh/Spät/Nacht)
  • PC Kenntnisse (Office-Paket)
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Mathematikkenntnisse
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Absolute Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Loyalität

Wir bieten:

  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten „sächsischen“ Unternehmen
  • tarifgebundene und pünktliche Bezahlung - je nach Einsatz und Qualifikation mit Zuschlägen sowie übertariflichen Zulagen
  • qualifizierte und systematische Einarbeitung
  • Förderung interner und externer Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten in unserer eigenen Sicherheitsschule
  • vielseitige Einsatz- und Aufstiegsmöglichkeiten entsprechend Ihrer Stärken
  • Kollegiales Arbeitsklima, interessante Benefits
  • niveauvolle und tätigkeitsbezogene Dienstbekleidung
  • geförderte Sportaktivitäten (Betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • private Altersvorsorge (zusätzlicher Arbeitgeberbeitrag bei betrieblicher Altersvorsorge (bAV))

Die Stellen sind im Tarifvertrag für Sicherheitsdienstleistungen im Freistaat Sachsen bewertet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!